Wird diese Nachricht nicht richtig dargestellt, klicken Sie bitte hier.

Neu im phaeno: phaeno Entdecker-App

NEU im phaeno: Cell Lab, Kinderbereich & phaeno Entdecker-App 


Liebe Lehrerinnen und Lehrer,

das neue phaeno Schulprogramm ist erschienen: Neben den bewährten Angeboten wie Entdeckertouren, mit denen Ihre Schülerinnen und Schüler eigenständig die Ausstellung zu einem bestimmten Thema erkunden oder den vertiefenden Workshops, gibt es im phaeno einige Neuheiten in der Ausstellung, die den Besuch Ihrer Klasse bereichern: das Cell Lab (ab Jahrgangsstufe 8), den Kinderbereich (für Jahrgangsstufe 1) sowie die phaeno Entdecker-App (ab Jahrgangsstufe 6). Lernen Sie die neuen Angebote im Rahmen unserer neuen Lehrer-Fortbildungen genauer kennen.

Weiterhin bieten wir unseren beliebten Livestream zum Thema "Luffffft - mehr als nur ein Gas" an. Falls Ihnen derzeit kein Besuch im phaeno möglich ist, können Sie das phaeno ganz einfach mit der Show live zu sich in den Klassenraum holen.

Außerdem möchten wir Sie auf das partizipative Theaterstück "Futur eins: Leben auf dem Mars" am 24.02.2022 im Wissenschaftstheater hinweisen, dass in Kooperation mit dem Scharoun Theater Wolfsburg stattfindet. Tickets für dieses Stück können Sie per E-Mail beim Theater Wolfsburg (karten@theater.wolfsburg.de) bestellen.

Bitte beachten Sie auch unseren Rabattzeitraum: In der Zeit vom 22.02. bis 04.03.2022 ist der Tagespreis für Schülerinnen und Schüler auf 3,00 € pro Person reduziert.

Bei Fragen und Reservierungen stehen Ihnen unsere Kolleginnen und Kollegen vom phaeno Service-Center unter Tel. 05361/890100 oder per E-Mail entdecke@phaeno.de gern zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Ihr phaeno Team


Neues Schulprogramm

Neues Schulprogramm erschienen!

Das neue phaeno Schulprogramm ist erschienen. Planen Sie einen Tagesausflug mit Ihrer Klasse und gehen Sie im anerkannten außerschulischen Lernort phaeno mit Ihren Schülerinnen und Schülern auf Entdeckungsreise in die Welt der Phänomene.

Das Schulprogramm für Februar bis August 2022 finden Sie hier als PDF.

Ausführliche Informationen finden Sie hier.


Neues Cell Lab

NEU: Cell Lab.

Wie sehen eigentlich unsere eigenen Zellen unter dem Mikroskop aus? Wie wird eine Blutgruppe mit Hilfe von Antiseren bestimmt? In unserem einzigartigen offenen Laborbereich, dem Cell Lab, geht es vor allem um die ganz kleinen Dinge, die uns mit dem bloßen Auge verborgen bleiben. An acht Experimentierstationen können Ihre Schüler*innen selbständig Versuche aus den Bereichen Zellbiologie und Biochemie durchführen.
Die Schritt-für-Schritt-Anleitungen ermöglichen es den Schülerinnen und Schülern ab Jahrgang 8, in ihrem eigenen Tempo zu experimentieren. Schritte können wiederholt werden und wichtige Inhalte werden im Zusammenhang mit den entsprechenden Versuchsschritten präsentiert. 

Das Cell Lab können Sie exklusiv für Ihre Schülerinnen und Schüler buchen.
Cell Lab exklusiv: Dienstag bis Freitag, 9:15 bis 10:15 Uhr, 2,00 € pro Person, ab 8. Jahrgang
Anmeldung: phaeno Service-Center 05361/890100.

Weitere Informationen zum Cell Lab.



Neue Entdecker-App

NEU: phaeno Entdecker-App.

Die neue phaeno Entdecker-App schlägt die Brücke von der analogen Ausstellung zur digitalen Entdeckertour. Die App ist so konzipiert worden, dass sie nicht nur im phaeno, sondern überall nutzbar ist. Sie ermöglicht einen Zugriff auf im Smartphone eingebaute Sensoren, von denen die meisten Handy-Nutzer gar nicht wissen, dass es sie überhaupt gibt. Gemessen wird mit: Kamera, Mikrofon, Helligkeitssensor, Magnetfeldsensor, Neigungssensor, Beschleunigungssensor und Drehratensensor.  

Die Entdecker-App ist besonders für Schulklassen ab Stufe 6 interessant, denn digitale Medien bereichern den Unterricht, weil sie die Schülerinnen und Schüler nicht nur motivieren, sondern auch viele Möglichkeiten der Individualisierung und des kooperativen Lernens bieten – und vor allem im naturwissenschaftlichen Unterricht das Experimentieren mit modernen Methoden unterstützen. 

Für Schulklassen stehen im phaeno eine begrenzte Anzahl an Leihgeräten zur Verfügung, die vor dem Besuch im phaeno Service-Center unter 05361-890100 reserviert werden können. 

Weitere Infos zur phaeno Entdecker-App.



Neuer Kinderbereich

NEU: Kinderbereich.

Kinder sind furchtbar neugierig! Und genau dort setzt das Konzept des neuen phaeno Kinderbereiches an – eine fantastische Welt, in der sich die Kleinsten unter uns ganz groß fühlen werden. Der neue Bereich, in dem 3- bis 6-jährige Kinder ihr eigenes Reich haben, ist bundesweit einmalig und ist perfekt in die besondere Architektur von Zaha Hadid integriert.
Kleine und große Holz-Kugelbahnen sowie Exponate aus Themenfeldern wie „Licht und Schatten“, „Mechanik“ oder „Digitalisierung“ lassen sich rein intuitiv erschließen und wecken die kindliche Entdeckerfreude. Sie versetzen in Erstaunen, sie irritieren, geben Rätsel auf oder machen einfach nur Spaß. Aber auch unzählige Alltagsgegenstände wie Wäscheklammern, Korken oder Knöpfe, an denen sich die Kinder frei bedienen und in ihrem eigenen Tempo experimentieren können. Dabei trainieren sie ihre Feinmotorik und erkennen zudem erste physikalische und mathematische Gesetzmäßigkeiten. 

Die Spielwiese im Kinderbereich können Sie exklusiv für Ihre Schulanfänger buchen.
Kinderbereich exklusiv: Dienstag bis Freitag, 9:15 bis 10:15 Uhr, 2,00 € pro Person, Jahrgangsstufe 1.
Anmeldung: phaeno Service-Center 05361/890100.

Weitere Informationen zum Kinderbereich.



Lehrer-Fortbildungen

Lehrerfortbildungen jetzt buchen!

In unseren praxisnahen Fortbildungen erhalten Sie didaktisch-methodische Anregungen für einen handlungsorientierten Unterricht, viele Ideen für einfache Freihandversuche und ausreichend Zeit zum eigenen Experimentieren. In den Fortbildungen lernen Sie phaeno außerdem als außerschulischen Lernort kennen, erfahren, wie unsere Angebote Teil Ihres Unterrichts werden können und haben Gelegenheit zum Austausch mit Kolleginnen und Kollegen.

Termine:

09.02.2022, 15:00 bis 17:00 Uhr:
Lernort phaeno SPEZIAL: Das neue Cell Lab! 
für Lehrkräfte Sek. 1 und 2, kostenfrei

23.02.2022, 9:30 bis 14:30 Uhr:
Der Globus quietscht und eiert
für Lehrkräfte von Grund- und Förderschulen sowie pädagogische Fachkräfte aus dem Ganztagsbereich, 30 € inkl. Eintritt und Materialien

23.02./02.03.2022, 16:00 bis 17:30 Uhr:
ONLINE-SEMINAR: Make Experiments - Digitales Messen mit Standardkomponenten
für Lehrkräfte Sek. 1 und 2, kostenfrei, Anmeldung: vedab,  Veranstaltungsnr. 22.08.34

09.03.2022, 9:30 bis 15:30 Uhr:
Film ab! Mit Kindern Trickfilme gestalten
für Lehrkräfte der Primarstufe sowie pädagogische Mitarbeiter aus dem Ganztagsbereich, kostenfrei

15.03.2022, 15:00 bis 17:00 Uhr:
Lernort phaeno SPEZIAL: Messwerterfassung mit der phaeno Entdecker-App
für Lehrkräfte Sek. 1 und 2, kostenfrei

Anmeldung zu allen Fortbildungen, sofern nicht anders angegeben: phaeno Service-Center 05361/890100

Ausführliche Informationen zu den Fortbildungen finden Sie hier.



phaeno Livestream

phaeno Livestream geht weiter.

Um das "Lernen zuhause und im Klassenraum" für Ihre Schülerinnen und Schüler abwechslungsreicher zu gestalten, präsentieren wir unsere Show "Luffffft – mehr als nur ein Gas" live auf YouTube. Mit spannenden Experimenten betrachten wir die chemischen Bestand­teile der Luft und ihre physikalischen Eigenschaften, lassen Luftballons knallen, dichten Nebel wabern und Stickstoff sprudeln. Zurück­lehnen gilt auch in der virtuellen Welt nicht: Wir stellen den Schülerinnen und Schülern immer wieder Fragen zu den Experimenten - teilweise können sie sogar den Fortgang der Show beeinflussen!

Termine:

01.04.2022 und 06.07.2022,
jeweils von 10:00 bis ca. 10:45 Uhr; kostenfrei; Jahrgangsstufen 5 bis 10

Anmeldung: phaeno Service-Center 05361/890100

Ausführliche Informationen zum phaeno Livestream sowie weitere Online-Angebote finden Sie hier.



Futur eins: Leben auf dem Mars

Futur eins: Leben auf dem Mars.

Eine nahezu perfekte Raumfahrt-Simulation ermöglicht Alex, Charlie und Kaya das Universum zu erkunden. Ihre Mission lautet: Wie überleben Menschen auf dem Mars? Doch sie beginnt mit einem Fehlstart. Charlie fliegt alleine in die Weiten des Weltalls, Alex und Kaya machen sich mit einer neuen Rakete in einer zweiten Mission auf den Weg zum roten Planeten. Dort finden sie auf den ersten Blick nur Staub und Steine, wohingegen die Futur-Eins-Funktion ihrer Kosmonauten-Kamera ein ganz anderes Bild von der Zukunft zeichnet. Plötzlich steht ihnen ein fremdes Wesen gegenüber: ein Marsmensch? Ein Bot? Nein, es ist Charlie, der auf dem Mars Schiffbruch erlitten und begonnen hat, den Planeten auszukundschaften.

In dem Stück beschäftigt sich Autorin Rike Reiniger mit dem Thema der gesellschaftlichen Solidarität. Im letzten, partizipativen Teil des Stücks werden gemeinsam mit dem Publikum Visionen dazu entwickelt.

Das Stück und die Inszenierung sind im Rahmen von »Nah dran! Neue Stücke für das Kindertheater«, ein Kooperationsprojekt des Kinder- und Jugendtheaterzentrums in der Bundesrepublik Deutschland und des Deutschen Literaturfonds e.V., mit Mitteln der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien gefördert worden.

24.02.2022, 9:00 Uhr (Dauer ca. 70 min),
im Wissenschaftstheater, a
b 8 Jahre,
Theater der Altmark, Stendal, Inszenierung: Anastasija Bräuniger
Kooperation mit dem Theater Wolfsburg

Kartenbestellungen: 
karten@theater.wolfsburg.de

Weitere Informationen zu dieser und weiteren Veranstaltungen (auch im phaeno) finden Sie auf der Website vom Theater Wolfsburg.



Im phaeno gilt momentan die 2G Plus-Regel und alle Besucher werden gebeten, ihre entsprechenden Dokumente am Eingang bereit zu halten.
Mögliche Änderungen finden Besucher immer tagesaktuell auf der Webseite.



phaeno - eine Initiative der Stadt Wolfsburg - dankt seinen Partnern:


... und Medienpartnern:

Wenn Sie diese E-Mail (an: unknown@noemail.com) nicht mehr empfangen möchten, können Sie diese hier kostenlos abbestellen.

Archiv | Kontakt | Impressum | Presse