Wird diese Nachricht nicht richtig dargestellt, klicken Sie bitte hier.

Erst impfen - dann staunen: Corona-Impfaktion für Kinder und Jugendliche am 29. und 31.01.2022


Liebe Abonnentinnen und Abonnenten,

die Zeugnisferien stehen vor der Tür und phaeno hat vom 29. Januar bis 01. Februar von 10:00 bis 18:00 Uhr für Sie geöffnet!

An allen vier Tagen können Sie in der Besucherwerkstatt "Drechseln" kleine
Figuren aus Holz fertigen und am 30. Januar informiert Sie der Wissenschaftler Malte Schäfer im Rahmen der Veranstaltung "meet the scientist", was man bei der Nutzung von "echtem" Ökostrom berücksichtigen muss.

Zudem unterstützt phaeno als ein Ort der Wissenschaft die Impfkampagne gegen Covid-19. Deshalb findet am 29. und 31. Januar in Kooperation mit dem Gesundheitsamt Wolfsburg eine Erstimpfaktion für Kinder und Jugendliche im Ideenforum statt. Bei Interesse melden Sie Ihre Kinder über das Impfportal Niedersachsen dafür an.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Ihr phaeno Team


Corona-Impfaktion für Kinder und Jugendliche

In Zusammenarbeit mit dem Gesundheitsamt der Stadt Wolfsburg findet im Science Center phaeno am Samstag, den 29. Januar, und am Montag, den 31. Januar (Zeugnisferien), jeweils von 10:00 bis 16:00 Uhr eine Erstimpfaktion für Kinder und Jugendliche von 5 bis 17 Jahren statt. An diesen beiden Tagen werden zwei Kinderärzte und ein Impfteam vor Ort sein. Die Buchung der Termine für diese Erstimpfungen erfolgt ausschließlich online über das Impfportal Niedersachsen oder per Telefon unter 0800/9988665.

Die Impflinge erhalten als besonderen Anreiz für sich und ihre Familien einen Eintritt ins phaeno, um ihnen einen besonderen Tag zu schenken.

29. und 31.01.2022,
jeweils 10:00 bis 16:00 Uhr,
im Ideenforum
Anmeldung: Impfportal Niedersachsen oder Telefon: 0800/9988665
(nur Erstimpfungen)

Alle Informationen erhalten Sie hier.



meet the scientist

Wie können Unternehmen, die besonders viel Strom verbrauchen, möglichst schnell und effektiv klimaneutral werden können? Bei dieser Frage ist Malte Schäfer über das Thema Ökostrom gestolpert. Es zeigt sich, dass mancher Ökostrom „grüner“ ist als anderer. Wie das sein kann, und worauf man achten sollte, wenn man „echten“ Ökostrom beziehen möchte, können Besucher am 30. Januar in der Ausstellung mit ihm diskutieren. 

30.01.2022, 11:00 bis 16:00 Uhr
Ökostrom ist nicht gleich Ökostrom

Malte Schäfer (wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Werkzeugmaschinen und Fertigungstechnik, TU Braunschweig)

Weitere Termine:
06.02.2022, 11:00 bis 16:00 Uhr
"Staunen über Städte"
Dr. des. Sebastian Bührig und Lorenz Hahnheiser (Leibniz Universität Hannover)

13.02.2022, 11:00 bis 16:00 Uhr
Digitalisierung der Mobilität
Kathrin Karola Viergutz (DLR Braunschweig)

Weitere Informationen erhalten Sie hier.



Besucherwerkstatt Drechseln

Durch kindgerechte Maschinen können Kinder und Erwachsene gemeinsam Projekte umsetzen und am Ende das gedrechselte Werk mit nach Hause nehmen. Und dabei lernt man noch eine wichtige Grundvoraussetzung des Drechselns: Erleben Sie, wie aus einer zweidimensionalen Skizze ein dreidimensionaler Körper entsteht! Wie das geht? Mitmachen und staunen!

29./30./31.01., 01.02., 05./06.02., 12./13.02., 19./20.02., 26./27.02.2022,
3 € Materialkosten pro Werkstück zzgl. Tagesticket
Empfohlen für Kinder ab 9 Jahren
Anmeldung an der phaeno Kasse




+++ Gewinnspiel +++


Welches beliebte Dokument erhalten die Schülerinnen und Schüler Ende Januar?

A: Zeugnis
B: Rezept
C: Urkunde

Zur Teilnahme eine E-Mail an newsletter@phaeno.de schicken, Antwort in die E-Mail eintragen, vollständige Kontaktdaten angeben (Name, Adresse, Tel.) und absenden.

Zu gewinnen gibt es 3 phaeno Familien-Tageskarten!
Die Gewinner werden unter den richtigen Antworten ausgelost. phaeno Mitarbeiter und Angehörige sind von der Teilnahme ausgeschlossen. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Einsendeschluss: 31.01.2022




phaeno - eine Initiative der Stadt Wolfsburg - dankt seinen Partnern:


... und Medienpartnern:

Wenn Sie diese E-Mail (an: unknown@noemail.com) nicht mehr empfangen möchten, können Sie diese hier kostenlos abbestellen.

Archiv | Kontakt | Impressum | Presse