Wird diese Nachricht nicht richtig dargestellt, klicken Sie bitte hier.

Blitzgewitter

Einladung zum geselligen Abend mit Blitzgewitter


Liebe Abonnentinnen und Abonnenten,

zum Start des neuen Schuljahres möchten wir Sie ganz herzlich zu einem geselligen Abend am 11.09.2019 von 18:00 bis 21:00 Uhr einladen. An diesem Abend stellen wir Ihnen unseren erneuerten Ausstellungsbereich „Vorsicht, Spannung!“ mit Blitzgewitter vor. Kurator Dominik Essing wird selbst die Blitze auf sich ziehen. Als Ritter im Kettenanzug nutzt er den bekannten Effekt des Faradayschen Käfigs, um vollkommen vor der Hochspannung geschützt zu sein. Physik sei Dank! Bringen Sie gern auch Ihren Partner bzw. Ihre Partnerin mit!
Keine Zeit und trotzdem neugierig? Dann kommen Sie zu unserer Fortbildung „Den Lernort phaeno entdecken – Hochspannung spezial“ am Donnerstag, 12.09.2019, 15.00-17.00 Uhr, Eintritt frei. 
Für beide Termine bitten wir um Anmeldung bis zum 09.09.2019 im phaeno Service-Center unter 05361 890100. Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

Save the date: Informieren Sie sich jetzt über die praxisnahe Fachtagung digiMint2019 – neue Medien im naturwissenschaftlich-technischen Unterricht vom 08. bis 09.11.2019 im phaeno. www.phaeno.de/digimint2019

Ihr phaeno Team


Geselliger Abend

Geselliger Abend für Lehrkräfte:
Käse, Wein ... und Hochspannung!

An diesem exklusiven Abend stellen wir Ihnen unseren erneuerten Ausstellungsbereich "Vorsicht, Spannung!" mit einem Blitzgewitter vor und laden Sie ein, sich an unserem Käsebuffet bei einem Glas Wein mit Kolleginnen und Kollegen auszutauschen. Auch das Schulteam steht für Informationen und Gespräche bereit.

11.09.2019, 18:00 Uhr bis 21:00 Uhr,
Eintritt frei
Anmeldung über das phaeno Service-Center unter Tel. 05361/890100.

Weitere Fortbildungen:

12.09.2019: "Den Lernort phaeno entdecken" - Hochspannung spezial
24.10.2019: "Bauen und Konstruieren im Sachunterricht"

Ausführliche Informationen zu den Fortbildungen erhalten Sie hier.



DigiMINT

digiMINT 2019 - Neue Medien im naturwissenschaftlich-technischen Unterricht

Neue Medien, neue Möglichkeiten – doch welche erprobten Konzepte gibt es für den naturwissenschaftlich-technischen Unterricht?

Die zweitägige, praxisnahe Fachtagung „digiMINT 2019“ möchte Lehrkräften eine Plattform bieten, Grundkonzepte der Informatik zu verstehen, sich über den Einsatz von digitalen Medien und Technologien im Unterricht zu informieren, deren Anwendung zu erlernen und Best Practice Beispiele auszutauschen. Der Schwerpunkt liegt auf dem eigenen Ausprobieren und der Diskussion untereinander.

Weitere Informationen erhalten Sie hier.

08.-09.11.2019
Anmeldungen ab September möglich.



Neues Schulprogramm

Neues Schulprogramm

Den Stromkreis entdecken, tanzende Fantasiemaschinen bauen oder ein Rätsel im Labor lüften? Zahlreiche Workshopangebote, Wissenschaftsshows und Projekttage finden Sie im neuen Schulprogramm für August 2019 bis Januar 2020.



Workshop-Angebot

Neuer Elektrobereich mit passendem Workshopangebot

Im Mittelunkt des Ausstellungsbereichs "Vorsicht, Spannung!" stehen die curricularen Themen Stromkreise, Elektromotor und die magnetische Wirkung von Strom. Ergänzt wird die Ausstellung mit den elektrisierenden Vorführungen der "Blitzmaschine", die bis 20. Oktober zu sehen sind.

Passend dazu bieten wir die Workshops "Wie geht das Licht an?" (Jahrgang 3-6), "Der Strom schlägt Alarm" (Jahrgang 7-9) sowie "AN-AUS: Den Stromkreis entdecken" (Jahrgang 1-2) an.

Das aktuelle Workshop-Angebot finden Sie hier.


Vorsicht, Spannung

Bildungsprojekt für Schulen in Kooperation mit Abellio

Im Rahmen einer neuen Entdeckertour können Schüler der 7. - 9. Klassen ab diesem Schuljahr verschiedene Exponate zum Thema Hochspannung erforschen. Was bei den
Experimenten so faszinierend und spannend aussieht, kann in der Realität aber schnell
bitterer Ernst werden. Bahnanlagen üben auf viele Jugendliche immer wieder eine große
Anziehungskraft aus. Das Mobilitäts-Team von abellio und die Schüler setzen sich daher im Anschluss an die gemeisterte Tour gemeinsam mit den Gefahren auseinander, die durch die Hochspannung der Oberleitungen an Bahngleisen und -anlagen entstehen können.
Dieses Angebot lässt sich gut in die Verkehrserziehung der 7., 8. und 9. Klassen
einbinden. Bei Interesse melden Sie sich bitte über die eMail-Adresse
mobilitätserziehung@abellio.de und vereinbaren einen Termin.
Übrigens: Mit dem Kombiticket von abellio können Schulklassen mit ihren Lehrern bequem und günstig zum phaeno reisen und der Eintritt ist auch gleich inklusive.


Rabattaktion

2,50 € - Rabattaktion

In der Zeit vom 03.09. bis 13.09.2019 ist der Tagespreis für Schülerinnen und Schüler auf 2,50 € pro Person reduziert. Dies gilt im Klassenverband nach Anmeldung.

Melden Sie Ihren Klassenausflug rechtzeitig im phaeno Service-Center unter 05361 - 890100 an.






phaeno - eine Initiative der Stadt Wolfsburg - dankt seinen Partnern:


... und Medienpartnern:

Wenn Sie diese E-Mail (an: unknown@noemail.com) nicht mehr empfangen möchten, können Sie diese hier kostenlos abbestellen.

Archiv | Kontakt | Impressum | Presse