Wird diese Nachricht nicht richtig dargestellt, klicken Sie bitte hier.

phaenomenal und digital:
Die neue Sonderausstellung "Smarte neue Welt"


Liebe Abonnentinnen und Abonnenten,

der freundliche Roboter Pepper wird Sie ab dem 22.03.2019 in der neuen Sonderausstellung "Smarte neue Welt" begrüßen und beim Entdecken begleiten. Diese "smarte neue Welt" ist ungewohnt anders, umfassend digital, aber trotzdem so unverkennbar phaeno: Denn die smarten Stationen regen Sie mit spielerischem Zugang zum Entdecken und Reflektieren an.

Verpassen Sie im März auch nicht den Auftritt der einmaligen Roboterband zur Mini Maker Faire am 29. und 30.03.2019. Besonders hinweisen möchten wir Sie auch auf das bevorstehende, spannende Lokalderby zwischen TU BS, PTB, HZI und Frauenhofer WKI Hannover beim phaeno Science Slam am 07.03.2019!

Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Ihr phaeno Team


phaenomenal und digital:

Neue Sonderausstellung
"Smarte neue Welt"

Lernen Sie an außergewöhnlich smarten Stationen verschiedene Aspekte der Digitalisierung kennen. Diese Mitmachstationen fordern Sie zum Nachdenken darüber heraus, wie die Digitalisierung uns selbst und unser Leben beeinflusst. Infos zu den Stationen ...

Ab 22.03.2019,
im Tagesticket enthalten.



Die Welt der Spiegel

Verblüffend, verzerrend, faszinierend, vergrößernd und verkleinernd, künstlerisch oder witzig. Sie bringen einen zum Staunen, Schmunzeln, Lachen und Träumen.
Die Rede ist von unseren Spiegeln! Wir haben den Spiegelbereich um viele Attraktionen ergänzt, die aufgrund von Sonderaktionen schon länger nicht mehr zu sehen waren. Entdecken Sie zum Beispiel den perfekten Shopping-Spiegel.
Neugierig? Klicken Sie sich durch die Bildergalerie auf unserer Webseite ...

Im Tagesticket enthalten.



phaeno Science Slam als Lokalderby mit TU BS, PTB, HZI BS und Frauenhofer WKI

Was haben Tischdecken und Formel-1-Rennwagen gemeinsam? Was haben Emojis in Briefen des 18. und 19. Jahrhunderts zu suchen? Wie macht man eigentlich Sekunden?
Und warum bloß sollen Bakterien hilfreich sein?
Die Antworten auf diese spannenden wie witzigen Fragen aus der Welt der Wissenschaft gibt’s beim phaeno Science Slam am 07. März!

Das Besondere: Dieses Mal treten Slamerinnen und Slamer der Technischen Universität Braunschweig, der Physikalisch-Technischen Bundesanstalt Braunschweig, des Helmholtz Zentrums für Infektionsforschung in Braunschweig und des Frauenhofer WKI in Hannover gegeneinander an - freuen Sie sich auf einen spannenden Regional-Slam!

Schon neugierig? Auf unserer Webseite stellen sich die Slammer mit ihren Vorträgen vor.
Zur Webseite ...

Donnerstag, 07.03.2019 um 19:00 Uhr
im Wissenschaftstheater,

Eintritt 7 Euro, ermäßigt 5 Euro,
Karten an der phaeno Abendkasse und im Vorverkauf an der Tageskasse erhältlich.



Einmalige Roboterband
"The One Love Machine Band"

Sir Elton Junk wird mit seiner Roboterband „The One Love Machine Band“ im phaeno auftreten! „Junk“ bedeutet Müll. Denn so wie seine Bandkollegen ist Sir Elton Junk ein Roboter, den der Berliner Künstler Kolja Kugler aus Altmetall und Schrott erschaffen hat. Sie spielen auf echten Instrumenten und strahlen dabei wahrhaft Emotionen aus. Mit ihrer ebenso musikalischen wie witzigen Show begeistern sie Menschen weltweit.
Fotos und Video finden Sie hier ...

Die Roboterband kommt anlässlich der Mini Maker Faire, bei der Schülerinnen und Schüler am 29. und 30.03.2019 ihre kreativen, selbst entwickelten Projekte im phaeno präsentieren werden. Informationen zur Mini Maker Faire ...

Nicht verpassen! Auftritt nur an zwei Tagen:
Freitag, 29.03.2019, um 11:00 Uhr, 13:00 Uhr und 15:00 Uhr,
Samstag, 30.03.2019, um 12:00 Uhr, 14:00 Uhr und 16:00 Uhr,
im Wissenschaftstheater,
Eintritt 2 € zzgl. Tagesticket, 5 € ohne Tagesticket,
Eintritt für Schüler mit phaeno Tagesticket am Freitag 1 €.



Außergewöhnliches und Kreatives bei der Mini Maker Faire

Die Mini Maker Faire ist eine Veranstaltung für Inspiration, Kreativität und Innovation. Schülerinnen und Schüler präsentieren ihre eigenen, kreativen Projekte wie zum Beispiel Roboter aus Holz, Gemüsezucht in alten Saftkartons oder innovative Ideen zur Energiegewinnung. Lassen Sie sich von den Projekten überraschen. Der Flyer als PDF.

29.03.2019 von 09:00 bis 17:00 Uhr,
30.03.2019 von 10:00 bis 18:00 Uhr,

im Tagesticket enthalten.



Spektakuläres in der
phaeno Best of Show

Feuer, Trockeneis und flüssiger Stickstoff - diese Zutaten garantieren eine spektakuläre Best of Show! Ein phaeno Mitarbeiter präsentiert eine Auswahl der verblüffendsten Experimente aus dem Show-Programm des phaeno. Staunen, Rätseln und Mitmachen stehen dabei im Mittelpunkt.

02./03.03.2019, 09./10.03.2019, 16./17.03.2019, 23./24.03.2019, 31.03.2019 jeweils um 13:00 Uhr,
1 € zzgl. Tagesticket, 3 € ohne Tagesticket,
Showkarten im Vorverkauf an der phaeno Kasse erhältlich.



Unser Seniorenprogramm:
so vielfältig wie die Generation selbst

Senioren erwartet im phaeno ein Jahr voller Hochspannung mit digitalen, elektrisierenden und märchenhaften Elementen. Ob mit Freunden, der Familie oder den Enkeln - wir haben das passende Angebot für Sie:

Für den Besuch mit der Gruppe empfehlen wir unser Seniorenangebot. Das Programm umfasst eine Führung durch die Ausstellung mit anschließender gemütlicher Zusammenkunft bei Kaffee und Kuchen.
Oder kommen Sie mit der speziellen Familienkarte mit Ihren Enkeln zu uns. Für ein ganz besonderes gemeinsames Erlebnis empfehlen wir die Veranstaltungsreihe "Forschen mit Oma und Opa": Einmal im Monat, jeweils am Freitag, verbringen Großeltern und Enkel gemeinsam Zeit im phaeno und erleben exklusiv verschiedene Experimente.

Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren.



Kennen Sie schon unsere Jahreskarte?

Ob als alleiniger Nutzer oder mit der Familie - schon beim dritten Besuch rentiert sich die Jahreskarte bereits. Zusätzlich informieren wir Jahreskartenbesitzer per E-Mail über Sonderausstellungen, Vorträge oder spezielle Aktionen.
Ganz einfach beim nächsten Besuch an der Kasse beantragen.

Die Preise im Einzelnen finden Sie hier.




+++ Gewinnspiel +++


Im März tritt eine einmalige Roboterband im phaeno auf. An welchen echten Sänger ist der Name des Roboters Sir Elton Junk angelehnt?

A: Michael Jackson
B: John Legend
C: Elton John

Zur Teilnahme eine E-Mail an newsletter@phaeno.de schicken, Antwort in die E-Mail eintragen, vollständige Kontaktdaten angeben (Name, Adresse) und absenden.
(Die Adressdaten werden nur im Falle des Gewinns zur Aussendung verwendet. Sie werden nicht gespeichert.)

Zu gewinnen gibt es 3 phaeno Familien-Tageskarten!
Die Gewinner werden unter den richtigen Antworten ausgelost. phaeno Mitarbeiter und Angehörige sind von der Teilnahme ausgeschlossen. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Einsendeschluss: 07.03.2019




phaeno - eine Initiative der Stadt Wolfsburg - dankt seinen Partnern:


... und Medienpartnern:

Wenn Sie diese E-Mail (an: unknown@noemail.com) nicht mehr empfangen möchten, können Sie diese hier kostenlos abbestellen.

Archiv | Kontakt | Impressum | Presse