Wird diese Nachricht nicht richtig dargestellt, klicken Sie bitte hier.

Tüfteln, was das Zeug hält - beim Tüftelmarathon im Januar!


Erfinderinnen und Macher,
Tüftelerinnen und Bastler,

aufgepasst! Während der Zeugnisferien bietet phaeno vom 31.01. bis 03.02.2019 einen Tüftelmarathon für Kinder von 3 bis 10 Jahren mit ihren Familien an: Elektrische Spielereien ausprobieren, mit Kapla-Steinen große Projekte verwirklichen, einen eigenen kleinen Flipper bauen, pfiffige kleine Roboter programmieren und im Kinderlabor fantasievolle mechanische Modelle ausprobieren - hier findet jeder etwas zum Mittüfteln!
Außerdem haben sich die Tüftelmäuse vom Jubiläumsjahr der Mondlandung 2019 inspirieren lassen und wollen mit Ihrer Hilfe die Raumbasis „phaenonia“ erschaffen.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch beim Tüftelmarathon und sind gespannt auf Ihre kreativen Ideen!

Ihr phaeno Team


Der Tüftelmarathon findet im Rahmen der Sonderausstellung "Die Tüftelmäuse" statt.
phaeno hat in den niedersächsischen Winterferien, 31.01. bis 03.02.2019, täglich von
10:00 bis 18:00 Uhr geöffnet.



Kinderlabor: Ideen verwirklichen!

Aus Sperrholz, Korken, Nadeln, Draht und anderen Materialien bauen Kinder von 3 bis 8 Jahren fantasievolle mechanische Modelle.

Beim Tüftelmarathon, 31.01. bis 03.02.19, 11 bis 17 Uhr, im Tagesticket enthalten.



Technikwerkstatt Flipperbau

Auf einem kleinen Brett wird mit Mundspateln, Gummibandkonstruktionen und Pfeifenputzern ein Flipper gebaut. Materialkosten: ab 3 €.
Alle weiteren Termine hier.

Beim Tüftelmarathon, 31.01. bis 03.02.19, 11 bis 17 Uhr, im Tagesticket enthalten.



Rennstrecke frei für Ozobots!

Pfiffige kleine Roboter sorgen dafür, dass sich Kinder ab 6 Jahren gerne für das Thema Programmieren begeistern lassen.

Beim Tüftelmarathon, 31.01. bis 03.02.19, 11 bis 17 Uhr, im Tagesticket enthalten.



Kapla-Steine

Unzählige Kapla-Steine stehen zum Bauen von Fantasiefiguren, Fachwerkhäusern, Brücken, Giraffen und riesigen Türmen zur Verfügung.

Beim Tüftelmarathon, 31.01. bis 03.02.19, 11 bis 17 Uhr, im Tagesticket enthalten.



Sonderausstellung
"Die Tüftelmäuse"
mit Raumbasis "phaenonia"

Die Tüftelmäuse haben sich ein Reich mit außergewöhnlichen Maschinen geschaffen, die von Kindern zum Leben erweckt werden.
Nur zum Tüftelmarathon entsteht mithilfe der Besucher die riesige Mäuseraumbasis „phaenonia“.
Alle Informationen zur Sonderausstellung hier.

Beim Tüftelmarathon, 31.01. bis 03.02.19, 11 bis 17 Uhr, im Tagesticket enthalten.



Elektrische Spielereien

Bauen Sie mit an Stromkreisen mit Überraschungseffekt!

Beim Tüftelmarathon, 31.01. bis 03.02.19, 11 bis 17 Uhr, im Tagesticket enthalten.




Noch bis zum 06.01.2019:
Piryokopi "très très très" -
künstlerische Jonglage-Show

Die weltweit einmalige Show "très très très" der Künstlergruppe "Piryokopi"  bewegen vier internationale Künstler Stäbe, Holzklötze, Ringe und viele weitere Objekte auf außergewöhnliche Weise im Raum, so dass flüchtige Zeichnungen und Bewegungsbahnen entstehen. Sie präsentieren dem Publikum scheinbare Bildfolgen, die an Tanz und grafische Gemälde erinnern und erzeugen mit unscheinbaren Objekten atemberaubende Stimmungen und faszinierende Atmosphären.
Einen ersten Vorgeschmack gibt auch der Trailer.

Bis 06.01.2019
jeweils um 13:00 und 16:00 Uhr,
im Wissenschaftstheater,
Eintritt 2 € zzgl. Tagesticket, 5 € ohne Tagesticket,
Showkarten an der phaeno Kasse erhältlich.



Noch bis zum 06.01.2019:
Schokoladen-Werkstatt

Gehen Sie mit uns auf Entdeckungsreise in die Welt der Schokoladenherstellung: Finden Sie heraus, was der süßen Köstlichkeit ihren besonders zarten Schmelz verleiht, wie die Aromen der weltberühmten Kakaobohne zustande kommen und nehmen Sie Ihr eigenes Experiment mit nach Hause.

Bis 06.01.2019
11:00 Uhr, 12:45 Uhr, 14:30 Uhr, 16:15 Uhr, Dauer: 1 Stunde,
2 € pro Person zzgl. Tagesticket,
Tickets an der phaeno Tageskasse,
Achtung: Teilnehmerzahl begrenzt.



Theaterstück:
Dr. Wahn - Die All-umfassende Theorie der Welt

Es erwartet Sie ein physikalisch-philosophisch unterhaltender Theaterbesuch - Dr. Wahn erklärt in anderthalb Stunden die Welt! Komplett! Unterhaltsam! Fundiert! Und mit Wahn-Witz!

Eine Kooperation mit dem Sharoun Theater Wolfsburg. Mehr Infos zum Stück hier.

Ab 14 Jahren, ca. 90 Minuten,
im phaeno Wissenschaftstheater.

Abendvorstellung: Dienstag, 12.02.19, um 19:00 Uhr, 15 € pro Person, ermäßigt 7,50 €.
Vormittagsvorstellung: Mittwoch, 13.02.19, um 10:00 Uhr, 8 € pro Person.

Karten unter 05361 - 2673 38 und an der Theaterkasse in der Porschestraße 41 D in Wolfsburg.
Für die Abendvorstellung können Karten online erworben werden. Klicken Sie hier.




+++ Gewinnspiel +++


Was ist phaenonia?

A: Ein neues Exponat im phaeno.
B: Eine neue Begonienart, extra gezüchtet für phaeno.
C: Eine Mäuseraumbasis am Tag des Tüftelmarathons.

Zur Teilnahme eine E-Mail an newsletter@phaeno.de schicken, Antwort in die E-Mail eintragen, vollständige Kontaktdaten angeben (Name, Adresse) und absenden.
(Die Adressdaten werden nur im Falle des Gewinns zur Aussendung verwendet. Sie werden nicht gespeichert.)

Zu gewinnen gibt es 3 phaeno Familien-Tageskarten!
Die Gewinner werden unter den richtigen Antworten ausgelost. phaeno Mitarbeiter und Angehörige sind von der Teilnahme ausgeschlossen. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Einsendeschluss: 20.01.2019

Alles Gute für das Jahr 2019 und viel Glück!






phaeno - eine Initiative der Stadt Wolfsburg - dankt seinen Partnern:


... und Medienpartnern:

Wenn Sie diese E-Mail (an: unknown@noemail.com) nicht mehr empfangen möchten, können Sie diese hier kostenlos abbestellen.

Archiv | Kontakt | Impressum | Presse