Wird diese Nachricht nicht richtig dargestellt, klicken Sie bitte hier.

Das aktuelle Highlight:
Das neue Schulprogramm von August 2018 bis Januar 2019 ist da!


Liebe Abonnentinnen und Abonnenten,

Tüfteln ist zurzeit das angesagte Wort im phaeno. Für die jüngeren Kinder bieten wir ab September eine neue Sonderausstellung „Die Tüftelmäuse“ an. In dieser Ausstellung finden Kinder zwischen 3 und 8 Jahren eine kindgerechte Atmosphäre, um eigene Ideen in die Tat umzusetzen. Passend dazu gibt es einen Workshop, in dem aus CDs und weiteren Materialien spannende kleine Fahrzeuge selbst erfunden werden.

Tüftler dürfen außerdem die nächste Mini Maker Faire 2019 nicht verpassen. Sie können sich dort Projekte von anderen Schulen ansehen oder sogar eigene vorstellen.

Für alle anderen neugierigen Forschergeister gibt es viele weitere Workshops und Entdeckertouren im Angebot.

Wir freuen uns auf Ihren (Klassen-)Besuch.

Ihr phaeno Team


Neue Workshops

In der "Roboterwerkstatt" lernen die Schülerinnen und Schüler die Funktionsweise von Robotern und die Grundfunktionen der Programmierung kennen und schulen so ihr analytisches Denken.
Im Workshop "Rätsel im Labor: Was ist in der Kiste?" soll das Überprüfen von Hypothesen durch eigene Experimente gefördert werden.

Diese und weitere Workshops finden sie hier.



Neue Sonderausstellung
"Die Tüftelmäuse" ab September

Kinder wollen knobeln, grübeln, forschen, erfinden, tüfteln und sich ausmalen, wie sich Herausforderungen meistern und Ideen in die Tat umsetzen lassen. In der neuen Sonder-ausstellung geben wir Schülern und Schülerinnen bis 8 Jahren Raum und Zeit dafür, neue Wege zu (er-)finden.

Weitere Informationen zu dieser Ausstellung finden Sie hier.

18.09.2018 - 02.06.2019
Von 9:00 bis 13:00 Uhr ist die Ausstellung für gebuchte Gruppen reserviert.
Eintritt im Tagesticket enthalten, 60 Min,
bis zu drei Gruppen gleichzeitig.
Anmeldung im phaeno Service-Center unter 05361 - 890 100 erbeten.

Foto: FRida-freD/Hannes Loske



Figurentheater: "Stella und Nova
im verrückten Labor"

Der bedeutende 77. Milchstraßen-experimentierwettbewerb steht bevor. Das skurrile Forscherinnen-Team Stella und Nova und die Laborratte Sulfur wollen mit einem einzigartigen Experiment teilnehmen. So entspinnt sich eine amüsante Geschichte, in die Kinder interaktiv einbezogen werden.

Diese Veranstaltung finden Sie auf unserer Webseite.

18.09. und 19.09.2018
um 9:30 Uhr, etwa 50 Minunten,
2 € zzgl. Tagesticket, 4 € ohne Tagesticket, für Kinder ab 5 Jahren.
Anmeldung im phaeno Service-Center unter 05361 - 890 100 erbeten.



Anmeldung zur
Mini Maker Faire 2019

Ihre Schülerinnen und Schüler bauen Roboter aus Holz, pflanzen Gemüse in alten Saftkartons oder haben neue Ideen zur Energiegewinnung? Auf der Mini Maker Faire im phaeno können Schülerinnen und Schüler ihre Projekte präsentieren und Gleichgesinnte treffen.
(Alle Schulen, die mit einem Projekt vertreten sind, erhalten am 29.03.2019 freien Eintritt!)

Hier geht's zur Veranstaltung.

29.03. und 30.03.2019
Anmeldung für Schüler-Projekte bis zum 28.02.2019 im phaeno Service-Center unter 05361 - 890 100 möglich.






phaeno - eine Initiative der Stadt Wolfsburg - dankt seinen Partnern:


... und Medienpartnern:

Wenn Sie diese E-Mail (an: unknown@noemail.com) nicht mehr empfangen möchten, können Sie diese hier kostenlos abbestellen.

Archiv | Kontakt | Impressum | Presse